Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragsabschluß – Angebote der Firma B-two sind freibleibend und unverbindlich. – Sie erlangen Verbindlichkeit entweder durch Lieferung oder Bestätigung des Auftrages.

2. Bestellungen – Bei Bestellungen über E-Mail, übernehmen wir bei Übermittlungsfehler,die nachweislich technischer Natur sind, keine Haftung. – Für die Auftragserteilung im Namen Dritter haftet der Besteller für die Richtigkeit des Auftrages und die Bezahlung der gesamten Forderung. Hierfür wird eine gesonderte Vereinbarung getroffen. – Mündliche, fernmündliche und telegraphische Abmachungen sind nur dann verbindlich, wenn sie nachträglich schriftlich bestätigt werden. – Alle Angebote unseres Internet-Shops sind unverbindlich, und dienen zur allgemeinen Information. – Veredelte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen.

3. Preise – Unsere Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Versand- und Verpackungskosten und Nachnahmegebühren werden extra berechnet und sind vom Besteller zu tragen.

4. Vertragsabschluß – Die Artikelbeschreibungen und Preise stellen eine unverbindliche Einladung an den Kunden dar, seinerseits eine Bestellung abzugeben. – Die Bestellung des Kunden stellt ein verbindliches Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. – Der Kaufvertrag kommt durch die Auftragsbestätigung, spätestens mit Auslieferung bzw. Veredelung der Ware zustande. – Die für den Vertragsabschluß zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.

5. Auftragsfreigabe bei Veredelung – Der Kunde ist für die Richtigkeit der Textangaben und des Logos selbst verantwortlich. – Vor Bestickung oder Druck wird dem Kunden zur Ansicht ein Foto oder auf Wunsch ein Produktmuster geschickt, nach Prüfung muss eine schriftliche Auftragsfreigabe an B-two erfolgen – Bei veredelter Ware (mit Stickerei, Druck oder Flock) besteht eine Mindestabnahmemenge von 20 Stück.

6. Gewährleistung – Die Firma B-two übernimmt keine Gewährleistung für geringfügige Abweichung der Farbtöne, Qualität, Passform, Ausrüstung und Designs der gelieferten Ware von unseren Beschreibungen und Mustern.

7. Lieferung und Versand – Liefertermine oder Fristen, die nicht ausdrücklich als verbindlich vereinbart worden sind, sind ausschließlich unverbindliche Angaben. Die von uns angegebene Lieferzeit beginnt erst, wenn die technischen Fragen abgeklärt sind sowie das Muster freigegeben ist. – Schadensersatzansprüche oder Rücktritt vom Vertrag wegen verspäteter Lieferung oder Nichterfüllung des Vertrages können nur geltend gemacht werden, wenn die verspätete Lieferung oder Nichterfüllung auf ein Verschulden der Firma B-two zurückzuführen ist und der Auftraggeber uns vorher per Einschreiben in Verzug und eine angemessene Nachfrist gesetzt hat. – Ereignisse höherer Gewalt sowie Streik, Betriebsstörungen, Verzug eines Vorlieferanten oder sonstige unvorhersehbaren Umstände verlängern die Lieferzeit angemessen. Wird durch die genannten Umstände die Lieferung unmöglich oder unzumutbar, werden wir von der Lieferverpflichtung frei. – Wir stellen alle Waren mit einem Paketdienstleister zu. – Mit übergabe der Waren an das Lieferunternehmen oder den Auftraggeber direkt hat die Firma B-two ihre Leistungspflicht erbracht und geht die Gefahr auf den Auftraggeber über.

8. Eigentumsvorbehalt – Die gelieferte Ware bleibt bis zur Bezahlung des Kaufpreises und aller sonstigen Forderungen der Firma B-two unser Eigentum. – Sofern die von der Firma B-two gelieferten Waren verarbeitet werden, wird uns an der neuen Sache ein Eigentumsanteil im Verhältnis des Wertes der Vorbehaltsware zu den anderen Verarbeiteten Sachen im Zeitpunkt der Verarbeitung eingeräumt.

9. Zahlungsbedingungen – Alle Rechnungen sind per Vorkasse ( Überweisung ), per Nachnahme oder Barzahlung bei Abholung zu begleichen.

10. Haftungseinschränkung – Bei angelieferter oder zur Verfügung gestellter Ware erfolgt die Bestickung auf Gefahr des Auftraggebers. – Führt unser Geschäftspartner oder ein von ihm Beauftragter die Nachbesserung durch, ohne dass wir mit der Besichtigung des Mangels in Verzug waren, so ist unsere Gewährleistung ausgeschlossen. – Für Schäden infolge höherer Gewalt haften wir nicht. – Transportschäden sind bei Übergabe dem Beförderer zum melden und diesem gegenüber geltend zu machen. Wir übernehmen für Transportschäden keine Haftung.
Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers gleich aus welchen Rechtsgründen ausgeschlossen. – Wir haften des weiteren nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Bestellers.

11. Gewährleistung – Jede Ware, gleich ob angeliefert oder persönlich vom Kunden abgeholt und jede Leistung sind sofort nach Erhalt auf Mängel und ggf. Fehler im Text, Logo und der Farbgebung zu untersuchen. Mängel müssen innerhalb einer Woche nach Wareneingang beim Lieferer erfolgen. Spätere Reklamationen werden nicht anerkannt, es sei denn, es handelt sich um versteckte Mängel. Bei Mangelhaftigkeit der Ware oder Montage sind wir wahlweise zur Nachbesserung oder Ersatzlieferung berechtigt.

12. Fernabsatzgesetz – Nach dem Fernabsatzgesetz haben Sie nach Erhalt der Ware zwei Wochen lang die Möglichkeit, die bestellten Artikel zurückzusenden. – Das Rückgaberecht wird durch die fristgerechte Absendung der erhaltenen Waren ausgeübt. Der Kaufvertrag wird damit aufgelöst und wir erstatten Ihnen unverzüglich den Kaufpreis zurück, sofern dieser bereits gezahlt wurde. Zur Wahrung der Rücksendefrist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware.

13. Erfüllungsort, Gerichtsstand – Erfüllungsort für Zahlung und Lieferung ist der Hauptsitz des Lieferers. – Gerichtsstand und Erfüllungsort für Zahlung und Lieferung ist Rosenheim.

14. Salvatorische Klausel – Sollten einzelne Regelungen dieser Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Regelungen dieser Bedingungen nicht. Das gleiche gilt im Falle einer Regelungslücke.



Angebote & News







Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.



Eigene Templates sind besser - REDAXO